Kurz-Einführung in meine Meditation-Welt

Aktualisiert: März 8


Seit nun mehr als 2 Jahren praktiziere ich die 1 Giant Mind Meditation Technik. Wer mich kennt weiss, dass ich gerne Einsichten teile, dass ich mich als Inspiratorin und Motivatorin sehe. Wenn ein Gespräch auf das Thema Meditation gelenkt wird und ich anfange über meine Meditation-Praxis zu sprechen, höre ich oft dieselbe Frage, die an mich gestellt wird:


"Wie genau unterscheidet sich denn die Technik, die du anwendest mit all den anderen Techniken, die es gibt, um zu meditieren?"


Hier also meine Antwort, welche du auch hier im Video-Format (1. Video mit rund 2 Min. Laufzeit) findest:


Die meisten Meditation-Techniken setzen eine gewisse Konzentration voraus. Oder ein gewisses Mass an Fokus oder Kontrolle oder schlussendlich ein gewisses Level von Bewusstsein. Diese Voraussetzungen können eine hohe Hürde sein, eine Technik auch regelmässig zu praktizieren. Es kann schlussendlich auch dazu führen, dass die Meditation-Praxis selber sehr schwierig sein kann.

Die 1 Giant Mind Technik, die ich unterrichte, funktioniert mit Leichtigkeit und Mühelosigkeit in der Ausführung! :-) Es benötigt keine Vorkenntnisse und kann von jeder Person per sofort ganz einfach durchgeführt werden. Diese Sein-Technik macht zwei Dinge. Einerseits kultiviert oder etabliert sie ein gewisses Mass von Bewusstsein von dir selbst und andererseits stellt die Technik zudem einen tiefen Erholungszustand her, der den Stress in deinem System eliminiert.


Wenn du diese zwei Sachen kombinierst; das Erweitern deines Bewusstseins von dir selbst mit der Eliminierung von Stress, kreierst du nachhaltig ein beständiges Level von Vitalität und Klarheit in deinem System, so dass du dein Leben in die Richtung verändern kannst, in die du eigentlich und wirklich gehen willst.

Du nimmst dir also, im übertragenen Sinne, dein Leben zurück, welches bis zu diesem Zeitpunkt durch Stress dominiert wurde und startest damit, dein Leben so zu führen wie du es dir von deinem tiefsten Inneren heraus wünscht. Nämlich was du eigentlich und wirklich erleben willst in deinem Leben.


Dich hat die Neugierde gepackt?


Komm gerne in einen der regelmässig kostenfrei statt findenden Einführungs-Vorträge für den 3-tätigen Meditation-Kurs. Keinen passenden Termin gefunden? Dann schau dir den Einführungs-Vortrag hier als Video (2. Video, ca. 30 Min.) an oder hör dir den Vortrag in Form dieser Podcast-Folge an:

Bei Fragen, Anregungen oder Rückmeldungen, komm jederzeit über info@dunjakalbermatter.com auf mich zu!


Viele Grüsse,

Dunja

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen